Referenzen

 

Stadt Willich

Organisationsberatung

Erarbeitung von Qualitätsstandards für das Hilfeplanverfahren bei ambulanten und stationären Hilfen.

Verfahren unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Abläufe und Zuständigkeiten

 

logo_lsjvGemeinsame Zentrale Adoptionsstelle Rheinland-Pfalz und Hessen, Vollzeitpflege

Vortrag „Rückführung“ bei der Jahrestagung für Pflegekinderdienste öffentlicher und freier Träger aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland 27. und 28.04.2015 in Neustadt

 

OLlogo

Eingliederungshilfe im Sozial- und Jugendamt der Stadt Oldenburg

Organisationsentwicklung Sozial-und Jugendamt der Stadt Oldenburg

Beratung und Umsetzungsbegleitung bei der Zusammenlegung der Eingliederungshilfe nach SGB VIII und XII, Sozialraumorientierung, Bedarfsfeststellung und Bewilligungsverfahren

 

Caritasverband für Stadt und Landkreis Hildesheim

InHouse-Fortbildung Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Gelingende Hilfen beim Übergang in die Selbständigkeit gestalten

 

FOMHochschule essen

FOM Hochschule

Lehraufträge an den Standorten Dortmund, Essen und Wesel

Einführung in die Soziale Arbeit

Kinder- und Jugendhilfe

 

Städte Würselen und Alsdorf

gemeinsame Fortbildung

Rückführung

 

Fachtag

„Fremdunterbringung: Arbeit mit Herkunftsfamilien „neu“ denken“ 

 

 

Universität Vechta

Lehrauftrag

Elterngespräche in der Heimerziehung

 

TU Dortmund 

Lehrauftrag

Hilfe für geflüchtete Menschen – Herausforderungen für Sozialpolitik, Jugendhilfe und Bildungssystem

 

Stadt Dortmund

Fortbildung

Sozialpädagogische Diagnostik im ASD – Ein Methodenkoffer

 

Stadt Aachen

Fortbildung im Rahmen der Qualifizierung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im ASD

Gelingende Hilfen gestalten: Arbeit mit Zielen in der Hilfeplanung

 

Rheinisch-Bergischer Kreis Jugendamt

In-House Veranstaltung

Diagnostik und Ziele im Sozialen Dienst

 

Stadt Offenbach ( Main) Jugendamt

Zwei-tägige Inhouse-Veranstaltung:

Sozialpädagogische Diagnose im ASD

 

Stadt Flensburg Jugendamt, Team Süd

Fortbildung

Sozialpädagogische Diagnose: Ein Methodenkoffer

 

Stadt Oberhausen Jugendamt

Fortbildung für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im ASD: Sozialpädagogische Diagnostik

 

Landkreis Nienburg / Weser

Fortbildungen:

Stellungnahmen und Zusammenarbeit mit dem Familiengericht

Sozialpädagogische Diagnose: ein Methodenkoffer

 

Landkreis Celle

Organisationsberatung

  • Begleitung der Zusammenlegung zwischen Stadt und Landkreis Celle: Hilfeplanverfahren im ASD, Strukturen und Zusammenarbeit im PKD

Fortbildungen

  • Stellungnahmen und Aktenführung
  • Fremdunterbringungsvermeidung und Rückführungsbegleitung

 

Landkreis Altenkirchen

Fortbildung

Sozialpädagogische Diagnostik: Beobachten – Verstehen – Bewerten

 

 

Kreis Höxter

Organisationsberatung

Evaluation des Hilfeplanverfahrens

§35a – Ablauf und Strukturen

 

 

Landkreis Heidekreis

gemeinsame Fortbildung ASD und freie Träger

Zielformulierung und Hilfeplanung

 

 

Landkreis Hamel-Pyrmont

Inhouse-Fortbildung für die Sozialen Dienste

Verselbständigung

 

 

Fachhochschule Münster

Lehrauftrag

Vom Falleingang bis zur Evaluation – wie steuere ich einen Fall im ASD?

 

 

Deutscher Verein

ASD Bundeskongress 2016

Workshop „Große Lösung“

 

Kreis Dithmarschen

Fortbildung

Rückführungsprozesse gestalten

 

Deutsches Institut für Jugendhilfe- und Familienrecht

Workshop im Rahmen der 2-Jahrestagung zum Thema Rückführung